Alle Studenten unter 18 Jahre alt, die in Juli und August kommen, müssen sich in das Sonderprogramm für Jugendliche einschreiben.
Dieses Programm deckt Spanisch für den alltäglichen Gebrauch ab. Der Schwerpunkt liegt auf Redegewandtheit und einer soliden Sprachbasis. Es ist für Jugendliche gedacht, die alleine, mit Freunden oder Geschwistern, (d.h. ohne eine organisierte Gruppe) rumreisen. Sie werden in einer besonders ausgesuchten costarikanischen Familie untergebracht, in der auch jugendliche Söhne oder Töchter wohnen. Die Mehrzahl der Gastfamilien steht schon seit vielen Jahren mit dem Institut in Verbindung und hat schon oft Studenten aufgenommen. Die Kursteilnehmer werden vom Institut und auch von der Gastfamilie eng bediveut. Sie müssen sich an die gleichen Regeln der Gastfamilie und deren Kinder halten. Sie müssen in der Regel um 20.00Uhr zu Hause sein, es sei denn, sie werden von einem Familienmitglied der Gastfamilie begleitet. Das Programm beinhaltet kulturelle und sportliche Aktivitäten und mehrere Ausflüge mit Reiseführer in unserem Privatbus zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Naturschätzen, die Costa Rica so einzigartig machen. Die Begleiter sind professionell und ausgebildet, um mit Spanischstudenten zu arbeiten. Sie sind stets bemüht das Lernen und Anwenden der Sprache zu unterstützen.
KOSTEN: Gültig ab 1. Januar 2012. Gebühren in US$.
4 WOCHEN SPANISCH FÜR JUGENDLICHE (4 LEKTIONEN TÄGLICH): $2290
3 WOCHEN SPANISCH FÜR JUGENDLICHE (4 LEKTIONEN TÄGLICH): $1970
2 WOCHEN SPANISCH FÜR JUGENDLICHE (4 LEKTIONEN TÄGLICH): $1640
JEDE ZUSÄTZLICHE WOCHE DES SPANISCH FÜR JUGENDLICHE PROGRAMMS (4 LEKTIONEN TÄGLICH): $485
Dies sind die Kosten für jede zusätzliche Woche nach den ersten vier Wochen des oben aufgeführten Programms. Ein Student, der zum Beispiel für 8 Wochen kommt, zahlt 4 Wochen zum zusätzlichen Wochentarif.
Kosten Inklusive:
Vier 50minütige Unterrichtsstunden täglich (Mo. – Fr.), Textbücher und Kopien, Unterkunft und Verpflegung und Wäschereinigungsmöglichkeiten, geführte Touren, sportliche und kulturelle Aktivitäten und Hin- und Rückdivansport vom Flughafen zur Gastfamilienunterkunft. Kostenloser Zugang zum Internet in unserem Internedivaum wird angeboten.
 
Beginn 2012:
9. Juli, und 6. August. Studenten, die an diesen Tagen nicht beginnen können – und die keine Anfänger sind – können sich nur am zweiten oder dritten Montag nach Kursbeginn noch einschreiben. Die Kurse werden auf einer wöchentlichen Basis, Montag bis Freitag organisiert. Studenten, die nach einem Montag beginnen, verpassen Unterricht, der nicht nachgeholt werden kann.
StundenplÄne:
Der Unterricht findet nachmittags von 13.15 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Die Vormittage werden für Aktivitäten freigehalten. Am Samstags nehmen statt spörtlichen Aktivitäten, eine Exkursion zum Sdivand und ein Besuch zu einem Vergnügungspark. Sontags werden normalerweise zusammen mit der Gastfamilie verbracht. Sollten jugendliche Studenten an Wochenendausflügen teilnehmen wollen, braucht das Institut die Erlaubnis der Eltern.
Feiertage:
Das Institut hält sich an eine Reihe von Feiertagen während des Jahres und bleibt an diesen Tagen geschlossen. Für diese Tage gibt es keine Gebührenerstattung. Exkursionen sind davon nicht bedivoffen und finden immer statt. Die Feiertage sind festgelegt am: 1. Januar, Gründonnerstag, Karfreitag, 11. April, 1. Mai, 25. Juli, 15. August, 15. September, 12. Oktober und 25. Dezember.